Frankfurt

News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Der Goetheturm soll originalgetreu wiederaufgebaut werden. Der Turm war Mitte Oktober komplett abgebrannt.
Frankfurt
|
Wiederaufbau

95 000 Euro für Goetheturm gespendet

So ruhig wie auf diesem Foto ist es in Sachsenhausen nicht immer. Am Wochenende wurde in der Elisabethenstraße ein Mann verprügelt.
Sachsenhausen
|
Schlägergruppe aus dem Kneipenviertel

5000 Euro für Hinweise auf Täter

Die Nachbarinnen Heidi Still-Weber und Nikola Sieling haben den Kreativpreis vom Umweltamt für den schönsten Stadtgarten gewonnen.
Frankfurt
|
Wettbewerb

Sie haben Frankfurts schönsten Vorgarten

Designer Harald Glööckler glänzt überall: Hier in der neuen VIP-Lounge am Frankfurter Flughafen – und bald auch im Gottesdienst.

Sinnsuche mit Harald Glööckler

Die Statue der Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv
Frankfurt
|
Prozessende

Steuerhinterzieher verurteilt

Inhaber Matthias Siegler (links) übergibt mit Oktoberfest-Veranstalter Kai Mann  in einer Badewann von Erhart Haustechnik die Spende an Sandra Schäfer von der Leberecht-Stiftung.
Frankfurt
|
Spende

In der Badewanne 5265 Euro übergeben

Für sein Buch „Deutschland wilde Wölfe“ hat Axel Gomille die Tiere beobachtet und fotografiert.
Frankfurt
|
Vortrag

Die Rückkehr der Wölfe

Kalkidan Tesheme (links) ist froh, dass sich Integrations-lotsin Inga Buschmann um sie kümmert und dabei unterstützt, sich in Frankfurt zurechtzufinden. Die beiden haben sich mittlerweile angefreundet.
Flüchtlingshilfe
|
Projekt „Integrationslotsen“

Integrationslotsen sind ein Erfolgsmodell

Im Kneipenviertel in Alt-Sachsenhausen ist auch nach Mitternacht noch eine Menge los. Nicht alles, was passiert, ist erfreulich.
Frankfurt
|
Angriff in Sachsenhausen

Polizei sucht Schläger - Opfer schwebt in Lebensgefahr

Eine Apfelwein-Kneipe in Sachsenhausen.
Frankfurt Historisch

Galgen, Lepra, Raststätte: Kennen Sie die Namensherkunft dieser Stadtteile?

So soll das Autobahndreieck Erlenbruch aussehen, mit dem der frühestens 2030 fertiggestellte Riederwaldtunnel (links am Bildrand) an die A 661 angeschlossen wird. Links ist der Betriebshof Ost der VGF zu erkennen.
Frankfurt
|
XXL-Bauprojekt

Bürgerinitiativen fordern Baustopp beim Riederwaldtunnel

Zimmer mit Aussicht: Vom obersten Stockwerk des Hauses „Schlegel“ aus ist der Dom gut zu sehen.
Frankfurt
|
Neue Altstadt

Wohnen mit Blick auf den Dom

Wann endet die Dauerbaustelle in Niederrad? Anwohner sind von Absperrung genervt.
Niederrad
|
Heinrich-Seliger-Straße

Stadt gibt Baufirma Schuld an Verzögerung

Es ist umstritten, ob am Platz genug an Stoltze erinnert wird.
Innenstadt
|
Denkmal

Ein Obelisk für den Stoltze-Platz

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (links) und Samson-Vorstand Dr. Andreas Widl im neuen Innovation-Center
Frankfurt
|
Zukunftsgerichtet

Unternehmen Samson stärkt Frankfurter Stammsitz

Macht das Scheitern des Jamaika-Bündnisses einen neuen Wahlgang nötig? Straßenszene aus dem Bundestagswahlkampf im September in Frankfurt.
Frankfurt
|
Jamaika-Ende

Frankfurter Politiker sehen SPD gefordert

Sammelten Spenden fürs Romantik-Museum: Anne Bohnenkamp-Renken (links), Petra Roth und Wim Wenders.
Stadtgeflüster

Wim Wenders mag die Romantik

Das Foyer im Westteil des Jügelhauses ist fertiggestellt. Ein Großteil der Sandstein-Elemente war hinter Einbauten verborgen.
Bockenheim
|
Kunsterbe

Senckenberg lässt Parthenon-Fries sanieren

Richtige Reaktion in brenzligen Situationen: In Rollenspielen wird „entschärfendes“ Verhalten trainiert.
Frankfurt
|
Präventionsrat

Kampagne für Zivilcourage wird 20 Jahre alt

Die Statue Justizia.
Innenstadt
|
Prozess

Den Staat zu Unrecht abkassiert?

Frankfurt
|
Videoumfrage

Das denken die Frankfurter über das Ende der Jamaika-Verhandlungen

Frankfurt/Brüssel
|
EBA

Frankfurt scheitert bei Vergabe der Bankenaufsicht

Bernadette Weyland (CDU)
Frankfurt
|
Politik

OB-Kandidatin Weyland setzt jetzt auf Attacke

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht