Kreise Offenbach/Groß Gerau
Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Offenbach und Groß-Gerau

Gut gelaunt: Kelsterbar-Betreiber Jens Stöber (vierter von links) mit den Service-Damen Selina, Svenja und Vanessa und weiteren Gästen.
Kelsterbach

Zum Wohlsein am Main – Die Kelsterbar hat einiges zu bieten

Eine tödliche Gefahr: Handy am Steuer. Symbolbild: Imago
Kreis Offenbach

Unfallstatistik – Handy am Steuer: "Gigantische Dunkelziffer" bei Unfällen

Bettina Stuckard als Schweinehirtin und Christian Kunz als Jules Verne zeigten, wie spannend Kultur in Neu-Isenburg ist.
Neu-Isenburg

Abwechslungsreiches Kulturprogramm – Auf den Spuren Isenburger Geschichte

Auf der Richterbank im Gerichtssaal liegt ein Richterhammer aus Holz. Foto: Uli Deck/Archiv
Langen

Urteil – Geldbuße für Handwerker aus Langen

Der Waldborn gilt als Geheimtipp für einen Ausflug in Mörfelden.
Mörfelden-Walldorf

Ein Meisterwerk der Technik – Wo einst das Wasser herkam

Noch gibt es den Verein mit den drei „Schwalben“ im Wappen, dem Erkennungssymbol der Segelflieger in Kelsterbach.
Kelsterbach

Kelsterbacher Segelflugverein – „Ikarus“ vor dem Aus?

Die Sopranistinnen Mayumi Nakano und Sabine Rupp von „Sound of Spirit“ sangen  bei der Mitgliederversammlung Operetten und Schlager.
Langen

Programm für neue Spielzeit in Langen vorgestellt – Kunst- und Kulturgemeinde: Die Eintrittspreise bleiben stabil

Stille Post: Hakim Benbadra flüstert Anna einen französischen Begriff ins Ohr, den sie dann weitergeben muss.
Kelsterbach

FranceMobil an der IGS Kelsterbach – Stille Post auf Französisch

Hartmut Honka
Dreieich

Christdemokrat fordert Konsequenzen – Klare Worte zum Türkei-Referendum

Denis Doerschug (rechts) ist neuer kommissarischer Leiter der Neu-Isenburger Schwimmbäder. In den kommenden sechs Monaten unterstützt ihn Andreas Ziegenhütter, Sachverständiger Bäder, bei seiner Arbeit.
Neu-Isenburg

Waldschimmbad in Neu-Isenburg – Schwimmbad hat neuen Leiter

Hier sind die Bauarbeiter gerade dabei, die bereits angehobene Straßendecke zur Unterführung zu asphaltieren.
Kelsterbach

Teermaschinen und schwere Walzen rollen derzeit durch die Unterführung – Auf neuem Asphalt durch Kelsterbach

Die Koordinatorin der Elternlotsen, Veronika Martin (3. von links), ist begeistert von der Aktivität der Frauen für das Elternlotsenprojekt.
Dreieich

Für ein friedvolles und interkulturelles Miteinander – Elternlotsen in Dreieich: Zehn Jahre gelebte Vielfalt

Eine Dame namens Gisela löchert Henni Nachtsheim mit Fragen und er liefert die Antworten.
Dreieich

Im Sprendlinger Bürgerhaus – Henni Nachtsheim präsentiert sich solo

Symbolbild
Langen

Bilanz über die Mülltrennung in Langen – Chef der Kommunalen Betriebe: "Biotonne funktioniert"

Eine Statue der Justitia. Foto: David Ebener/Archiv
Langen/Egelsbach

Rempler auf dem Parkplatz – Viel Lärm um 1200 Euro

In der Gruppe „Politik in Neu-Isenburg“ können sich die Bürger mit den Kommunalpolitikern auseinandersetzen.
Neu-Isenburg

Kommunale Diskussionen online – Facebook-Gruppe: Hier können Neu-Isenburger über Politik diskutieren

Stille Post: Hakim Benbadra flüstert Anna einen französischen Begriff ins Ohr, den sie dann weitergeben muss.
Kelsterbach

An der IGS Kelsterbach – FranceMobil wirbt mit Spiel und Spaß für Französisch als Fremdsprache

Die Mitarbeiter  begannen gestern mit den Vermessungen, in den nächsten Tagen startet die Sanierung des Gehweg.
Dreieich

Maßarbeit in Offenbacher Straße – Bauarbeiten am Gehweg vor der Volksbank haben begonnen

Mit diesem kreativen Beitrag zur „Zukunft der Energie“ setzte sich Bengt Fosshag beim Künstlerwettbewerb der Stadtwerke Rüsselsheim durch.
Rüsselsheim

Sonnige Busfahrt zum Hessentag – Künstlerwettbewerb der Stadtwerke Rüsselsheim: Idee von Bengt Fosshag machte das Rennen

Hochkonzentriert peilt der Kelsterbacher Constantin Preisendörfer beim Spiel des BSC Kelsterbach gegen den SV Blau-Gelb Frankfurt den Ball an.
Kelsterbach

17. Auflage des beliebten Turniers – BSC richtete Cup für 70 Mannschaften aus

Geldberg
Langen

Kommunale Betriebe Langen haben eine neue Gebührensatzung ausgearbeitet – Der Wertstoffhof wird teurer

Beim Emmausgang in Neu-Isenburg brachen  50 Gläubige eine Lanze für das gemeinsame Gespräch.
Neu-Isenburg

Christlicher Brauch – Emmausgang: Christen folgten den Jüngern

Ein Blick auf den Zwischenstand: Eer Waldenser Schule, die Grundkonstruktion ist soweit fertig, dennoch gibt es noch einiges zu tun.
Mörfelden-Walldorf

2018 können die Schüler hoffentlich umziehen – Der Rohbau der Waldenser Schule ist schon fertig

1 2

Rubrikenübersicht