Limburg

Nachrichten und Bilder aus Limburg und dem Kreis Limburg-Weilburg

Birgit und Axel Koschies präsentieren in einem Raum der Kunstsammlungen Portraits.
Limburg
|
Ausstellung in den Kunstsammlungen der Stadt

Irritation auf den zweiten Blick

Joachim Heidersdorf, WETON-Geschäftsführer Hartmut Büttner und Bruno Weiß (von links nach rechts).
Limburg-Staffel
|
WETON-Spendenlauf spülte Geld in die Kasse

Leberecht: 7 000 Euro für guten Zweck

Der Sportschütze Mario Linowski hält eine Zielscheibe in die Kamera.
Diez
|
Sportschützen

Mario Linowski vom Schützenverein: „Wir sind keine schießwütigen Irren“

Engelbert Weil (Mitte), Geschäftsführer der Firma Oli-Vibrationstechnik, durchschnitt symbolisch das Band zur Eröffnung.
Limburg
|
Aktivitäten aufgenommen

Neue Firma „Oli Vibrationstechnik“ feiert Einstand

Evi Diefenbach (8) wurde mit ihrem Kaninchen Lilly Jugendmeisterin des Vereins.
Heringen/Mensfelden
|
Leidenschaft

Drei Züchter berichten über ihr Hobby Kaninchenzucht

Guter Ackerboden findet sich im Schirlinger Feld in Staffel; ein Teil der Flächen ist im Gespräch für einen Golfplatz.
Staffel
|
Schirlinger Feld

Golfplatz rückt ein Stück näher

<span></span>
Villmar
|
Windpark auf dem Galgenberg

135 Euro für Gutachten: Naturschützer sollen blechen

Geschafft! Norbert Schmidt und seine Helfer freuten sich, dass trotz defekten Holzhammers nur wenig Bier verlorenging.
Schadeck
|
Anstich des Kirmes-Fassbiers

Beinahe-Unfall: Hammer fliegt auf die Bühne

Das Stromnetz bringt den neun Kommunen, die vor drei Jahren die EnergieRegion Taunus – Goldener Grund gegründet haben, 950 000 Euro.
Weilrod/Bad Camberg

Strom-Einnahmen tilgen Schulden

Tierarzt Peter Weck mit einem verletzten Schwan in seiner Holzheimer Praxis.
Holzheim
|
Tierarzt Peter Weck informiert

Was tun mit verletzten Wildtieren?

Mit Hochdruck wird das Bachbett des Dernbach gespült und so mit Gülle kontaminiertes Erdreich beseitigt.
Laubus-Eschbach
|
Gülle-Katastrophe

Tausend Lachse entkamen dem Tod nur durch einen Zufall

Aufmerksamer Blick: Schweine sind intelligent und interessiert.
Hadamar-Steinbach
|
Freilaufende Duroc-Schweine

Hier fühlen sich Borstenviecher sauwohl

Ulrike Westerweg hatte sich um den Titel „Miss Germany 50 plus“ beworben.
Hirschberg
|
Kandidatin aus Hirschberg

Ulrike Westerweg will Miss Germany 50+ werden

Sie schimpfen, scherzen, lachen und weinen, flehen und trösten. Und sie bringen im Theaterstück zum Tag der Landfrauen auch zum Ausdruck: „So geht es zu im Hause Luther.“
Diez
|
Frauen im Fokus

Gastspiel im Sophie-Hedwig-Gymnasium: So las die Lutherin ihrem Mann die Leviten

Mit einer eigens einstudierten Choreographie zum Gassenhauer „Holz“ begeisterten die Kinder und Jugendlichen des Vereins das Publikum.
Niederzeuzheim
|
Oktoberfest Limburg

Ausgelassene Stimmung in ausverkaufter Halle

Rund 80 Delegierte waren bei der DRK-Kreisversammlung im Bürgerhaus Frickhofen.
Manfred Michel zieht Bilanz

DRK-Kreisvorsitzender: „2017 war kein einfaches Jahr“

Trockene Theorie, aber auch spannende Gruppenspiele sind Bestandteile der Juleica-Ausbildung. Bei den Gruppenspielen lernt man einander kennen und vertrauen.
Bad Camberg
|
Bad Camberger Jugendpflege

Kurs für die Jugendleitercard machte fit für Krisen

<span></span>
Bad Camberg
|
Mitglieder und Interessierte trafen sich

Kein Mitregieren um jeden Preis: Grüne diskutieren Jamaika-Koalition

Damit die Kirmes nicht in einem Crash endet, müssten deutlich mehr Zuschauer kommen.
Diez
|
Kirmesgesellschaft Sachsenhausen

Darum ist die Kirmes ein schweres Verlustgeschäft

Spielerische Kontaktaufnahme: Katharina Matern und die anderen neun Jugendlichen aus dem Dekanat Nassauer Land kamen mit vielen Menschen in Kontakt.
Rhein-Lahn-Kreis
|
Austauschprojekt

Jugendliche aus dem Dekanat Nassauer Land erleben Gastfreundschaft in Tansania

Sie will die Freude an der Musik vermitteln: Sabine Hirler spielt Gitarre und Flöte, unterrichtet Kinder und berichtet Therapeuten und Pädagogen, wie wichtig Musik für die Enztwicklung ist.
Sabine Hirler

Hadamarerin begeistert auf der ganzen Welt Menschen für Musik

Rund 15 Jahre nach der Tat wurde der mutmaßliche Mörder (rechts: Verteidiger Moritz Schmitt) von Pakistan nach Deutschland ausgeliefert.
Limburg
|
Landgericht Limburg

Prozess 15 Jahre nach dem Mord

Maßkrugstemmen war Pflichtaufgabe für die angehenden Missen beim Oktoberfest in der Markthalle.
Limburg
|
Limburger Oktoberfest

Viktoria ist die neue „Miss Stadl-Madl“

1 2 3

Rubrikenübersicht