Kultur
Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Ruth (Rosamund Pike) und Seretse (David Oyelowo) sind ein Paar.

Literaturverfilmung „A United Kingdom“ – Die weiße Frau liebt einen schwarzen Mann

Boss Baby (links) und sein Bruder Tim wollen dafür sorgen, dass die Leute wieder mehr Kinder kriegen, statt sich Hundewelpen zu kaufen.

3D-Film „The Boss Baby“ – Hunde ersetzen Kleinkinder

Reproduktion eines Torbogens des zerstörten Baal-Tempels von Palmyra auf der Piazza della Signoria in Florenz. Foto: Maurizio Degl' Innocenti
Rom

G7-Kulturminister erstmals gemeinsam an einem Tisch

Der Musiker Bob Dylan (2016). Foto: Vince Bucci
Stockholm

Bob Dylan will Nobelpreis in Stockholm entgegennehmen

Reid Anderson, Intendant des Stuttgarter Balletts. Foto: Bernd Weissbrod
Stuttgart

Reid Anderson zahlte mit Schmerzen für Karriere

Der Brite Michael Radford hat George Orwells Roman „1984” verfilmt. Foto: Kai Foersterling
Los Angeles

US-Kinos protestieren mit „1984” gegen Donald Trump

Peter Kloeppel hat bei RTL sein berufliches Zuhause gefunden. Foto: Christian Charisius
Berlin

Peter Kloeppel verlängert RTL-Vertrag

Hat ein starkes Debüt geschrieben: Takis Würger.

Takis Würgers famoser Debüt-Roman „Der Club“ – Diese feinen Pinkel haben keine Moral

Schick Schock! Maurice Ernst hat wieder sein Lieblings-T-Shirt mit seinem Lieblings-Logo angezogen.
Offenbach

Immer schön rumzicken – „Bilderbuch“ sind im Offenbacher „Capitol“ schamlos selbstverliebt

Der Komponist Moritz Eggert (51) glaubt, dass er seinen dritten Vornamen nicht von ungefähr nach dem „Benjamin“-Roman seines Vaters Herbert Heckmann erhalten hat. Kennengelernt hat er ihn aber erst als siebenjähriger Junge.
Frankfurt

Musiker Moritz Eggert dabei – Frankfurt liest wieder ein Buch

Von der Goldmünze „Big Maple Leaf” gibt es nur fünf Exemplare weltweit. Foto: Marcel Mettelsiefen
Berlin

Keine Spur von 100-Kilo-Goldmünze

Der Kölner „Tatort”-Kommissar Dietmar Bär. Foto: Henning Kaiser/Archiv
Frankfurt/Main

Frankfurt liest zwei Wochen lang ein Buch von Heckmann

Frank Hentschker (l-r), Direktor des Martin E. Segal Theatre Centers, Regisseur Stefan Dzeparoski, Übersetzerin Gitta Honegger und Schauspielerin Masha Dakic nach der Lesung aus dem Jelink-Stück „Am Königsweg”. Foto: Johannes Schmitt-Tegge
New York

Elfriede Jelinek knöpft sich Trump vor

Aus dem Youtube-Giftschrank – Die grottigsten Musikvideos aller Zeiten (1): Die 80er Jahre

Der Poet schweigt: Bob Dylan. Foto: Jim Lo Scalzo
Stockholm

Bob Dylan in Stockholm: Holt er den Nobelpreis ab?

Die Toten Hosen setzen in Dresden ein Zeichen gegen Fremdenhass. Foto: Gregor Fischer
Dresden

Die Toten Hosen treten bei Anti-Pegida-Demo auf

Zahlenspiele und Lichteffekte: „Oktett“ in Mainz.
Mainz

Mainzer Tanzfestival – Tänzer treten zum Ringkampf an

Der Tenor Jonas Kaufmann singt Hörenswertes aus Hugo Wolfs „Italienischem Liederbuch“.
Frankfurt

Pro Arte stellt Programm für die Saison 2017/18 vor – Italien sehnt sich nach deutscher Romantik

Das Volk der Ju/’Hoansi in Namibia empfängt Besucher in einem „Lebendigen Museum“, um ihnen Einblick in die eigene Lebensweise zu gewähren.
Frankfurt

Dokumentarfilm von Simon Stadler und Catenia Lermer – Filmemacher holen Ureinwohner Afrikas nach Frankfurt

Rollen, schneiden, legen: In seiner Rauminstallation „Cutting Device Base Plate Measure“ versammelte Bildhauer Richard Serra 1969 verschiedene Körper in unterschiedlichen Formen und Materialien. Mit dabei sind Holz, Stein und Stahl.
Wiesbaden

Ausstellung in Wiesbaden – Skulpturen von Richard Serra: Die Schwerkraft lässt nach

Der britische König Georg II. hat nie auf den Goldenen Brief des Königs Alaungphaya aus Birma geantwortet. Foto: Peter Steffen
Hannover

Goldener Brief birgt noch manches Geheimnis

Frankfurt/Main

Ponto Performance Preis 2017 geht an „F.Wiesel”

Einen Hauptdarsteller sucht Caroline Link noch für ihre Hape-Kerkeling-Verfilmung. Foto: Andreas Gebert
Potsdam

Caroline Link verfilmt Hape Kerkelings Autobiografie

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht