Kultur

Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Das Aktionstheater PAN.OPTIKUM eröffnete auf dem Markt in Weimar (Thüringen) das Kunstfest 2017 mit dem Stück ”Transition„.
Weimar

Kunstfest Weimar hinterfragt die Oktoberrevolution

Kunst im „Heldensaal“: In der Mitte dieses außergewöhnlichen Raums „Circle of Life“, eine Skulptur der israelischen, in Deutschland geborenen Künstlerin Tolla. Links eine Gemäldereihe „ohne Titel“ von Markus Lüpertz, mit Männern von hinten – wo der Kopf sein müsste, sieht man Kriegsschiffe. Rechts an der Wand Jörg Immendorffs Bilderzyklus „The Rake’s Family“.
Weilburg
|
Sammlerpaar spendiert ein Kunstmuseum mit vielen großen Namen

Bilder in der Bierbrauerei

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU)auf der Baustelle des Berliner Schlosses.
Berlin

Zeitplan für Berliner Schloss im Wanken

Leo (Mark Rendall) verspricht Alma (Gemma Arterton), sie immer zu lieben. Bald müssen sie sich trennen.
Melodram „Die Geschichte der Liebe“

Das Schicksal trennt das glückliche Paar

Nein, kein Krebs. Doktor Gentil (Gregoire Bonnet) hat Erfreulicheres in der Gebärmutter von Nicole (Karin Viard) entdeckt.
Komödie „Das unerwartete Glück der Familie Payan“ besteht in spätem Nachwuchs

Mutter ist völlig geschafft

Spiderman Peter Parker (Tom Holland) muss sich auch schon mal in einer Betonröhre verstecken, um seinem Auftrag als Weltenretter gerecht werden zu können.
„Spider-Man: Homecoming“

Nur noch schnell die Welt retten

Anne (Diane Lane) verabschiedet sich von ihrem vielbeschäftigten Ehemann Michael (Alec Baldwin, links), um mit Jacques (Arnaud Viard) nach Paris zu fahren.
Komödie „Paris kann warten“

Brave Geschichte einer lockenden Verführung

Der EX-Elitesoldat Frank (Ken Duken) wollte eigentlich nur einen Ausflug machen, doch dieser endet in Gewalt.
Thriller „Berlin Falling“

Im Rucksack eine tickende Bombe

Elizabeth Sloane (Jessica Chastain, vorne) wechselt mit ihren Mitarbeitern aus der Anwaltskanzlei auf die Gegenseite und verlangt schärfere Waffengesetze vom Kongress.
Politthriller

Keine Gewehre für gewissenlose Abgeordnete

Vater Hannes (Jan Josef Liefers) ist der Tütenträger seiner Tochter Carla (Harriet Herbig-Matten), die „nur das Nötigste“ gekauft hat.
Familienkomödie

Die Wechseljahre der Jugend

Wofür soll man morgens aufstehen?

Stefan (Lucas Gregorowicz, rechts) besucht nach seiner Rückkehr in den Ruhrpott mit Toto (Nicholas Bodeux) die beliebte „Omma“ (Elfriede Frey) in ihrem Kiosk.

Bochum, ich komm aus dir, ich häng an dir

Begierde hinter hochgeschlossenen Kleidern: Nicole Kidman (kniend) als Direktorin und Kirsten Dunst (re. daneben) als Lehrerin spüren, wie sich sexuelle Sehnsucht regt.

Die Begierde erwacht

Stefan (Lucas Gregorowicz, rechts) besucht nach seiner Rückkehr in den Ruhrpott mit Toto (Nicholas Bodeux) die beliebte „Omma“ (Elfriede Frey) in ihrem Kiosk.

Bochum, ich komm aus dir, ich häng an dir

Begierde hinter hochgeschlossenen Kleidern: Nicole Kidman (kniend) als Direktorin und Kirsten Dunst (re. daneben) als Lehrerin spüren, wie sich sexuelle Sehnsucht regt.

Die Begierde erwacht

Der US-amerikanische Schriftsteller Don Winslow im vergangenen Jahr auf der Buchmesse in Leipzig.
Don Winslows „Corruption“

„Cops tendieren zu einfacher Weltsicht“

Pierre (Pierre Richard) lebt seit dem Tod seiner Frau allein. Nun hat er übers Internet Bekanntschaft mit einer jungen Frau geschlossen und blüht auf wie seine Rosen.
Pierre Richard in „Monsieur Pierre geht online“

Witwer sucht Internet-Frau

Hier fliegt was in die Luft: Cade Yeager (Mark Wahlberg) ist ein technikbegeisterter Erfinder und der einzig verbliebene Freund der Autobots, die von der CIA verfolgt werden.
Mark Wahlberg im 5. „Transformers“-Abenteuer

Aus den Weiten des Weltalls auf die Erde gekommen

Familie Yazan horcht auf die Bombenangriffe.
„Innen leben“ erzählt von Menschen im zerbombten Syrien

Draußen lauern Scharfschützen

SA-Männer kleben während des Dritten Reiches ein volksverhetzendes Plakat an ein jüdisches Geschäft (undatiertes Archivfoto).
Buch „Europa gegen die Juden 1880 – 1945“

An Helfern mangelte es den Nazis nicht

Paul (Steven Coogan, links) und sein Bruder Stan (Richard Gere) müssen wegen der Gewalttat ihrer Söhne miteinander sprechen.
Richard Gere und Steve Coogan in „The Dinner“

Zum Abendessen gibt’s ein ernstes Gespräch

HANDOUT - Johnny Depp als Jack Sparrow schaut in einer Szene des Films «Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache» auf sein früheres Schiff, die Black Pearl, die in einer magischen Flasche eingeschlossen ist. Der Film kommt am 25. Mai in die Kinos. (zu dpa-Kinostarts vom 18.05.2017) ACHTUNG: Verwendung nur für redaktionelle Zwecke im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung bis zum 25. September 2017 und nur mit Urhebernennung Foto: Disney/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Teil fünf von „Fluch der Karibik“

Der schlechteste Pirat der Welt

Premierminister Churchill (Brian Cox, rechts) und Feldmarschall Alan Brooke (Danny Web) besprechen die Lage.
Kinofilm "Churchhill"

Er bot Hitler die Stirn

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht