Kultur
Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Michael Ballhaus wird auf dem Waldfriedhof Dahlem in Berlin beigesetzt. Foto: Maurizio Gambarini
Berlin

Kamerakünstler Michael Ballhaus in Berlin beigesetzt

Die US-Schauspielerin Roseanne Barr steht für die Neuauflage von „Roseanne” bereit. Foto: Herbert Neubauer
Los Angeles

TV-Kultserie „Roseanne” soll neu aufgelegt werden

Leucht-Boxen der Lichtkünstlerin Rosalie senden in der Elbphilharmonie einen Fluss aus Farben, Formen, und Licht in den Saal, während Mahlers achte Sinfonie aufgeführt wird. Foto: Wolf-Dieter Gericke
Hamburg

Elbphilharmonie: Flirrende Licht-Show für Mahlers „Achte”

Wenn Heinz Strunk in seinen Romanen über Männer schreibt, sind es meist schwer ramponierte Existenzen und Außenseiter. Und so trägt auch sein neuestes Buch „Jürgen“ autobiografische Züge.
Frankfurt

Lesung im Mousonturm – Heinz Strunk stellt in Frankfurt seinen Roman „Jürgen“vor

Plakat zu „Star Wars 8“, der im Dezember startet.

Erste Ausschnitte veröffentlicht – Teil 8 der „Star-Wars“-Sage: Die ersten Jedi zeigen sich

Bei Sänger und Gitarrist Sammy Amara gleicht jeder Griff einem musikalischen Kinnhaken. Und wer dabei nicht k.o. geht, der singt weiter mit. Von damals und heute und irgendwann.

Konzert in der Festhalle – Punkrock-Combo „Broilers“ in Frankfurt

Bürgermeister Möller (Heino Ferch) muss durchs Gebüsch kriechen. Er will auf der Kanincheninsel eine Hotelanlage bauen lassen, und Connis Bande hat beschlossen, ihm diese Idee mit allen Mitteln auszutreiben.

Mädchenbuch-Verfilmung „Conni & Co 2“ – Interview mit Heino Ferch: „Bei Komik droht Absturz“

Das „Bildnis des Fotografen Hugo Erfurth mit Hund“ schuf der Maler Otto Dix im Jahr 1926. 	Abbildung: Museo Thyssen-Bornemisza

Düsseldorfer Ausstellung „Der böse Blick“ – Otto Dix: Der Herr Doktor sitzt Porträt

Jeshua (Ewan McGregor) fastet und leidet in der Dürre.

„40 Tage in der Wüste“ – Gottes Sohn hofft auf Antwort des himmlischen Vaters

Shiley McLaine in "Zu guter Letzt"

Shirley MacLaine spielt in „Zu guter Letzt“ eine Unausstehliche – Immer Ärger mit Harriet

Ist da oben jemand? Mack Phillips (Sam Worthington) hat den Glauben an einen guten und gerechten Gott längst verloren. Doch als Gott ihn für ein gemeinsames Wochenende zu sich bittet, beginnt Macks Verbitterung aufzubrechen.

Mysterythriller „Die Hütte“ – Warum geschieht das Böse?

Scarlett Johansson plays The Major in Ghost in the Shell from Paramount Pictures and DreamWorks Pictures in theaters March 31, 2017.

Manga-Verfilmung „Ghost in the Shell“ – Scarlett Johansson als Mensch und Maschine

Kinderbuch „Die Häschenschule“ war die Vorlage für einen sehr heutigen Film – Ostern im Wald

"Kong - Skulls Island"

Neuverfilmung von King Kong – Der Riesenaffe greift an

"Silence", Kinofilm von Martin Scorsese

Martin Scorseses Filmepos „Silence“ – Was, wenn Gott schweigt?

Auftragskiller John Wick (Keanu Reeves) hat einen Begleiter.

Actionfilm: John Wick: Kapitel 2 – Killer mit Hund sucht neue Wege der Rache

Dem Lego-Batman fliegt die Welt um die Ohren. Auch Gotham City kann nur knapp vor dem Untergang bewahrt werden.

„The Lego Batman Movie“ – Batman staunt Bauklötzchen

Desmond Doss (Andrew Garfield) ist als Sanitäter im Krieg.

„Hacksaw Ridge“ von Mel Gibson – Auf den Schlachtfeldern siegt ein Rest von Menschlichkeit

„Jackie“ Kennedy (Natalie Portman) folgt mit ihren beiden Kindern John und Caroline an der Hand sowie Schwager Robert (Peter Saarsgaard, hinten) dem Sarg ihres ermordeten Mannes, US-Präsident John F. Kennedy.

Film über die ersten Tage nach dem Tod von John F. Kennedy – Natalie Portman spielt „Jackie“

Sheriff Marcus (Jeff Bridges, links) und sein Kollege Alberto (Gil Birmingham) jagen zwei junge Männer, die Banken überfallen, um sich jenes Geld wiederzuholen, das sie den Kreditinstituten für ihre Häuser zahlen mussten.

Film-Kritik zu "Hell or High Water" – Sheriff in einem Todestal

Sebastian (Ryan Gosling) und Mia (Emma Stone) in LA.

Filmkritik zum vielfach ausgezeichneten Musikfilm – Ryan Gosling wirkt in "La La Land" völlig unterbeschäftigt

Ned (Bryan Cranston, links) misst sich mit Laird (James Franco).

Film-Kritik zu "Why him?" – Dickköpfiger Vater lernt sturen Schwiegersohn kennen

Valeria Bruni-Tedeschi in dem Kinofilm "Die �berglücklichen"

Irrenkomödie in der Toskana – "Die Überglücklichen": Die barfüßige Gräfin

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht