18.03.2017 14:38 | dpa

Kein Frühling in Sicht - Freiluftschwimmer trotzen dem Regen

Essen

Besucher im Freibad im münsterländischen Oelde: Als erstes Freibad in Nordrhein-Westfalen hat das Freibad Gaßbachtal die Freibad-Saison eröffnet. Foto: Guido Kirchner
Besucher im Freibad im münsterländischen Oelde: Als erstes Freibad in Nordrhein-Westfalen hat das Freibad Gaßbachtal die Freibad-Saison eröffnet. Foto: Guido Kirchner

Obwohl es schüttete und stürmte, haben am Morgen Dutzende hartgesottener Schwimmer die Freibadsaison in Oelde im Münsterland eröffnet. Mehr als 100 Badegäste zählte Wolfgang Röttig vom Förderverein bis zum Mittag - bei elf Grad Celsius Lufttemperatur, aber immerhin 27 bis 28 Grad im Wasser.

Das Bad hatte den Start der Freibadsaison schon im vergangenen Jahr vorverlegt und hatte dafür sehr viel positive Rückmeldung bekommen. Die ersten hätten schon vor der Bad-Öffnung um acht vor der Tür gestanden.

(dpa)

Kommentare


zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Ein neues Posting hinzufügen

Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie heißt die Hauptstadt von Spanien?: 

Rubrikenübersicht