10.11.2017 15:32 | dpa

Mann stirbt bei Polizeieinsatz - Natürliche Todesursache

Rostock Obwohl ein Notarzt dabei ist, stirbt in Rostock ein 30-Jähriger während eines Polizeieinsatzes. Der Mann hatte vorher erregt Möbel aus dem Fenster geworfen.

Ein Rettungswagen der Feuerwehr.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr. Bild: Marcel Kusch/Illustration

Während eines Polizeieinsatzes ist in Rostock ein 30-jähriger Mann gestorben. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag in einer Plattenbauwohnung im Rostocker Stadtteil Groß Klein, wie ein Polizeisprecher sagte.

Bei der durch die Staatsanwaltschaft angeordneten Obduktion ergab sich, dass der Mann an akutem Herztod bei einer Vorschädigung des Herzens verstarb. „Es gab keine Anzeichen grober körperlicher Gewalt, die todesursächlich relevant gewesen sein könnten”, hieß es von der Staatsanwaltschaft.

Ein Rettungsteam hatte die Beamten gerufen, weil der 30-Jährige in der Wohnung seiner Mutter randaliert haben soll. Als die Beamten dort eintrafen, habe der Mann sich im Schlafzimmer eingeschlossen und begonnen, Möbel aus dem Fenster zu werfen. Alle Versuche, den Mann mit Zureden zu beruhigen, seien fehlgeschlagen. Schließlich hätten die Beamten die Tür aufgebrochen.

Dann wurde versucht, den 30-Jährigen festzuhalten. Dabei seien die schweren gesundheitlichen Probleme aufgetreten, an denen der 30-Jährige gestorben sei, erklärte die Polizei. Auch der anwesende Notarzt habe den Mann nicht wiederbeleben können. In der Wohnung sollen sich zum Zeitpunkt des Einsatzes noch Bekannte aufgehalten haben. Was dazu führte, dass sich der Mann in einer psychischen Ausnahmesituation befand, sei noch nicht klar.

(dpa)

Kommentare



zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Welche Farbe entsteht, wenn man Rot und Gelb mischt?: 

Weitere Artikel aus Panorama

Weitere Artikel aus Panorama

Rubrikenübersicht