Politik
Nachrichten und Berichte zur Politik aus Deutschland und der Welt

Saarbrücken

Spannung vor Landtagswahl im Saarland: Hält der Schulz-Hype?

Mitarbeiter der Hilfsorganisation „Proactiva Open Arms” bei der Bergung eines toten Flüchtlings auf dem Rettungsschiff Golfo Azzurro vor der Küste Libyens. Foto: Proactiva Open Arms
Rom

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Schäuble (l) kann Gabriels Idee nicht viel abgewinnen. Foto: Bernd von Jutrczenka
Berlin/Rom

Schäuble und Gabriel streiten über EU-Zahlungen

Kurdische Demonstranten tragen bei einer Kundgebung zum Frühjahrsfest Newroz Fahnen mit dem Bild von Abdullah Öcalan. Foto: Boris Roessler
Frankfurt/Main

Polizei ermittelt nach Kurden-Demo wegen PKK-Symbolen

Jean-Claude Juncker glaubt nicht an eine Aufkündigung des Flüchtlingspakts: „Ich bin diesen Drohungen entwachsen.” Foto: Virginia Mayo
Brüssel/Berlin

Juncker: Türkei wird Flüchtlingspakt nicht kündigen

Der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, Ende Januar im Bundestag. Foto: Kay Nietfeld
Berlin

Türkei-Referendum: Özdemir für Aktion im Bundestag

Auf einem Fernseher in Südkorea wird das Bild einer nordkoreanischen Zeitung mit Machthaber Kim Jong Un gezeigt. Foto: Ahn Young-Joon
Pjöngjang

Nordkorea testet neuen Raketenantrieb

Aktivisten der "Identitären Bewegung" im vergangenen August neben der Quadriga auf dem Brandenburger Tor. Foto: Paul Zinken
Berlin

Verfassungsschutz: „Identitäre Bewegung” radikalisiert sich

Das Prestigeprojekt der Trump-Regierung, die Mauer zu Mexiko, soll zwischen 5,40 bis 9,10 Meter hoch sein. Foto: Gregory Bull
Washington

Nur auf US-Seite schön: Trumps Mauerpläne nehmen Form an

Nach fünf Jahren endet die Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck. Foto: Maurizio Gambarini
Berlin

Wechsel im Schloss Bellevue: Gauck geht, Steinmeier kommt

Die G20-Finanzminister und Notenbankchefs sitzen in Baden-Baden beim G20 Finanzministertreffen an ihren Plätzen. Foto: Uwe Anspach
Baden-Baden

Kein G20-Bekenntnis zu Freihandel

Kurdische Demonstranten während einer Kundgebung zum kurdischen Frühjahrsfest in Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler
Frankfurt/Main

Zehntausende Kurden demonstrieren in Frankfurt

Teilnehmer des Aktionsnetzwerkes „Leipzig nimmt Platz” demonstrieren in Leipzig. Der Protest richtet sich gegen eine Demonstration der Partei „Die Rechte”. Foto: Hendrik Schmidt
Leipzig

Proteste gegen Neonazi-Aufmarsch in Leipzig

US-Außenminister Rex Tillerson bei seiner Ankunft in Peking. Foto: Mark Schiefelbein
Peking

China und USA: Engere Zusammenarbeit im Nordkorea-Konflikt

BND-Präsident Bruno Kahl: „Der Putsch war wohl nur ein willkommener Vorwand.” Foto: Tobias Hase/Archiv
Berlin

BND-Chef: Putschversuch in Türkei Vorwand für „Säuberungen”

Die Fahne des Kosovo bei einer Feier in Pristina. Nun wollen sich die Kosovo-Albaner eine eigene Armee geben. Foto: Armando Babani
Pristina

Trotz Nato-Warnung: Kosovo bereitet eigene Armee vor

Fackeln im Hintergrund: Joachim Gauck und Daniela Schadt beim großen Zapfenstreich
Berlin

Ein Zapfenstreich ohne Missklang – Joachim Gauck mit militärischen Ehren als Bundespräsident verabschiedet

Maskierte Mitglieder der ETA. Nun will die Untergrundorganisation einen Waffenverzicht verkünden. Foto: GARA / Archiv
Madrid

Medien: Baskische ETA will Entwaffnung verkünden

Bundeskanzlerin Merkel zeigt sich angesichts des Rummels um SPD-Kanzlerkandidat gelassen. Foto: Gregor Fischer
Berlin

Schulz-Effekt? Merkel gibt sich cool

Hauptquartier des Government Communications Headquarters im englischen Cheltenham. Foto: Gchq/BRITISH MINISTRY OF DEFENCE
London/Washington

GCHQ: Beteiligung an Trump-Überwachung „Unsinn”

US-Außenminister Rex Tillerson schreibt an der Grenze zu Nordkorea eine Nachricht auf eine Ziegelwand. Foto: Lee Jin-Man
Seoul

Tillerson: Militärische Aktionen gegen Nordkorea möglich

Wagenknecht wirft den Sozialdemokraten vor, weiter auf Privatisierung zu setzen - zum Beispiel bei Rente und Autobahn. Foto: Jörg Carstensen
Berlin

Wagenknecht: Hoch für Schulz beruht auf dem Prinzip Hoffnung

Recep Erdogan
Berlin

"Erdogan ist in Panik" – Wie ein türkischer Politiker die Lage in seinem Heimatland sieht

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht