Politik

Nachrichten und Berichte zur Politik aus Deutschland und der Welt

Der Dalai Lama spricht im September während seines Besuchs in Frankfurt am Main.
Peking

China warnt vor Empfang des Dalai Lamas

Klimaschützer wie der WWF fordern das Aus für besonders alte und schmutzige Braunkohlekraftwerke bereits in zwei Jahren.
Berlin

Rechtsgutachten: Schneller Kohleausstieg verfassungskonform

Andrej Babis, Milliardär, tschechischer Finanzminister und Gründer der Protestbewegung ANO. Foto: Filip Singer
Prag

Zweiter Wahltag bringt die Entscheidung in Tschechien

Die schwere Explosion hat etliche Gebäude beschädigt und teilweise zum Einsturz gebracht.
Mogadischu

Fast 300 Tote nach Anschlag in Mogadischu

Der CSU-Parteivorsitzende Horst Seehofer nimmt an der Vorstandssitzung seiner Partei in München teil.
München

Seehofer erwartet schwierige Jamaika-Sondierungen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.
Berlin/Moskau

Steinmeier trifft Putin - „Intensiver Austausch zu erwarten”

US-Präsident Donald Trump in Washington.
Washington

Trump reist nach Asien - Details bekanntgegeben

Ein Sicherheitsmann nähert sich in einer Shoppingmeile in Peking einer Frau, die vor dem Slogan „Ohne die Kommunistische Partei gäbe es kein Neues China” steht.
Peking

China verschärft Verfolgung und Internetkontrolle

Die SPD-Spitze im Willy-Brandt-Haus kann nach langer Zeit wieder an einem Wahlabend lachen.
Berlin
|
Landtagswahl in Niedersachsen

Weil gibt SPD das Lachen zurück

Angela Merkel
Berlin

Union fällt in Umfrage auf tiefsten Stand seit sechs Jahren

Sie hoffen auf Europas Widerstand gegen Trump: Der iranische Präsident Hassan Ruhani im Gespräch mit Außenminister Mohammed Dschawad Sarif.
Teheran/Washington

Atomstreit: Iran hofft auf „Europas Widerstand” gegen Trump

Mitglieder nationalistischer Bewegungen demonstrieren in Kiew.
Kiew

Tausende ukrainische Nationalisten marschieren durch Kiew

Chinas starker Mann: Xi Jinping, KP-Generalsekretär und Staatspräsident.
Peking

Chinas Kader preisen Xi Jinping vor dem Parteikongress

Vor verschlossenen Türen: Walter Kohl, sein Sohn Johannes und dessen Cousine Leyla vor dem Wohnhaus des Altkanzlers in Oggersheim.
Ludwigshafen

Kohls Söhne schon vor dessen Tod ausgezahlt

AfD-Bundestagsfraktionschef Alexander Gauland ist durch die neue Partei von Frauke Petry nicht beunruhigt. Foto: Michael Kappeler
Berlin

AfD sieht in Petrys Blauer Partei keine ernste Konkurrenz

Endspurt: Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Stephan Weil (l.) und der SPD-Vorsitzende Martin Schulz kämpfen in Hildesheim um jede Stimme.
Hannover/Hildesheim

Showdown in Niedersachsen: Wahlkampf bis zum letzten Tag

Abgekühltes Verhältnis: Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan.
Berlin

Merkel erwartet keine EU-Beschlüsse über Türkei-Beitritt

Immer mehr AfD-Politiker sind dafür, das Ausschlussverfahren gegen den thüringischen Landesvorsitzende Björn Höcke zu beenden.
Berlin

Immer mehr AfD-Politiker gegen Höcke-Ausschlussverfahren

Ramadan-Fest auf der Karl-Marx-Straße in Berlin-Neukölln: Künftig ein gesetzlicher Feiertag?
Berlin

Unionspolitiker gegen muslimischen Feiertag

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil regiert seit Februar 2013.
Interview zur Landtagswahl

Niedersachsens Ministerpräsident: "Ich will weiter Rot-Grün"

Die in Frankfurt geborene Journalistin Souad Mekhennet will wissen, woher der Hass kommt, der manche antreibt.
Frankfurt
|
Frankfurter Buchmesse

Die muslimische Journalistin Souad Mekhennet recherchiert hinter den Fronten des Dschihad

Der Polizeiposten am Bahnhof ist derzeit länger und stärker besetzt: Die Videoanlage ermöglicht Rundum-Überwachung und blitzschnelles Eingreifen.
Frankfurt
|
Drückender Personalmangel

So will die Polizei die Kriminalität an Bahnhöfen in den Griff bekommen

„Der Prozess wird länger dauern, als wir ursprünglich gedacht haben”, sagt Juncker.
Brüssel/Berlin

EU-Kommissionschef zum Brexit: London muss bezahlen

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht