Wissenschaft
Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Forschung und Technik

Raumsonde „Cassini” fliegt über der Nordhalbkugel des Planeten Saturn. Illustration: NASA/JPL-Caltech/dpa Foto: ---
Washington

Raumsonde „Cassini” wieder in Kontakt mit Erde

Ein Paläontologe deutet auf Steinfragmente in der Nähe eines Mammutstoßzahns, die in San Diego entdeckt wurden. Foto: San Diego Natural History Museum
San Diego

Nordamerika wohl schon wesentlich früher besiedelt

Ein Fischer zeigt eine frisch aus der Nordsee vor Greetsiel (Niedersachsen) gefischte, aufgeschnittene Miesmuschel an Bord eines Muschelfangschiffes. Foto: Carmen Jaspersen
Kiel

Miesmuschel behauptet sich auch in saurer werdendem Meer

Ein Buckelwaljunges mit seiner Mutter im Exmouth-Golf im Nordwesten Australiens. Foto: Fredrik Christiansen
Aarhus

Waljunge flüstern mit ihren Müttern

Ein Patient wird von ehrenamtlichen Sanitätern des Roten Kreuzes über das Oktoberfest in München geschoben. Foto: Lukas Barth/Illustration
München

Bier bringt die Pumpe aus dem Rhythmus

Ein zu früh geborenes Baby im Children's Hospital of Philadelphia in Philadelphia. Foto: Ed Cunicelli/The Children's Hospital of Philadelphia
Philadelphia

Künstlicher Mutterleib soll Frühchen helfen

In den Niederlanden hat der Pilz den Feuersalamander fast ausgerottet. Foto: Martin Schutt/Archiv
Aachen

Forscher arbeiten an Rettungsplan für den Feuersalamander

Eine Raupe, die Plastik fressen kann. Es ist diese Raupe, die im Kampf gegen das Plastikmüll-Problem neue Hoffnung weckt. Foto: Federica Bertocchini
Madrid

Kleine Raupe Nimmersatt mit Appetit auf Plastik

Abgestorbene Äste an der Krone einer Esche (Fraxinus excelsior) in Frankfurt an der Oder. Ein Pilz gefährdet die Eschenbestände in Europa. Foto: Patrick Pleul
Sehlde/Teisendorf

Das Sterben der Eschen

Das computergenerierte Bild der ESA zeigt Weltraummüll früherer Weltraummissionen, der neben intakten Satelliten um die Erde kreist. Foto: ESA
Darmstadt

Müllabfuhr gegen Weltraumschrott geplant

Weniger als hundert verschiedene Baumarten wachsen hierzulande. Das ist wenig im Vergleich zu der Baumvielfalt, die es auf der Welt gibt. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
Eberswalde/Bonn

Wenig Vielfalt im deutschen Wald

Ohne Sauerstoff können Nacktmulle bis zu 18 Minuten überleben. Foto: Wolfgang Thieme/Archiv

Nacktmull schafft 18 Minuten ohne Sauerstoff

Eine Trägerrakete vom Typ „Langer Marsch 7”, bestückt mit dem unbemannten Cargo-Raumschiff „Tianzhou 1”, startet in Wenchang (China). Foto: Ju Zhenhua/Xinhua/AP
Wenchang

China startet ersten Raumfrachter ins All

Facebook-Managerin Regina Dugan präsentiert bei der hauseigenen Entwicklerkonferenz F8 am 19.4.2017 in San Jose (Kalifornien, USA) das Projekt, Menschen mit Hilfe von Sensoren Worte direkt aus ihrem Gehirn in Computer eintippen zu lassen. Foto: Andrej Sokolow/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
San Jose

Science Fiction bald Realität? – Facebook will Menschen direkt mit dem Gehirn schreiben lassen

Eine undatierte grafische Darstellung zeigt den Exoplaneten LHS 1140b. Der Exoplanet kreist um den roten Zwergstern LHS 1140 im Sternbild Walfisch (Cetus), hat einen Durchmesser von etwa 18 000 Kilometern und fast sieben Mal soviel Masse wie unsere Erde. Foto: ESO/spaceengine.org/dpa
Cambridge/London

Astronomen sichten neue „Super-Erde”

Die Gewinnerinnen des Wettbewerbs „Die Astronautin”: Insa Thiele-Eich (l) und Nicola Baumann. Eine der beiden Frauen soll spätestens im Jahr 2020 die erste Deutsche im All werden. Foto: Michael Kappeler
Berlin

Wer wird die erste Deutsche im All?

Ein Nagelrochen schwimmt im Aquarium des vom Nationalpark Wattenmeer betriebenen Multimar Wattforums in Tönning. Foto: Carsten Rehder/Archiv/Symbolbild
Hamburg/Bonn

Haie und Rochen in Nord- und Ostsee stark gefährdet

Erdmännchen leben in trockenen Regionen des südlichen Afrikas in Gruppen zwischen zwei und fünfzig Tieren. Foto: Roland Weihrauch
Exeter/Göttingen

Erdmännchen in Zoos lieber in großen Gruppen halten

Skelett eines Riesenfaultiers im Smithsonian National Museum of Natural History in Washington, USA. Foto: Gretel Johnston
Tübingen/Frankfurt

Studie: Riesenfaultiere haben sich vegetarisch ernährt

Zwei Frauen testen das Körperbewusstsein eines asiatischen Elefanten in Thailand. Foto: Plotnik/Dale/University of Cambridge
Chiang Rai

Elefanten bestehen Kleinkinder-Test für Körperbewusstsein

Eine Kalamar-Art, entdeckt auf der IUCN-Seeberg-Expedition im November 2009 im südlichen Indischen Ozean. Foto: Sarah Gotheil/IUNC
Gland

Forscher nehmen Seeberge unter die Lupe

Die undatierte Computergrafik der NASA zeigt die Raumsonde Cassini am Saturn. Foto: Nasa/DLR/dpa
Washington

Raumsonde „Cassini” soll durch Saturn-Ringe tauchen

Diese von der NASA bereitgestellte künstlerische Darstellung zeigt einen Stern, der von einem schwarzen Loch geschluckt wird und dabei einen Schweif aus Röntgenstrahlen hat. Foto: M.Weiss/NASA/Chandra X-ray Observatory/AP
Cambridge

Bilderjagd auf Schwarzes Loch abgeschlossen

1 2 3

Rubrikenübersicht