Wissenschaft

Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Forschung und Technik

Strandbesucher sehen sich in Rio de Janeiro den Walkadaver an.
Rio de Janeiro

30-Tonnen-Wal am Strand in Rio de Janeiro angespült

Als Ursache von Resistenzen bei Erregern gilt unter Experten, dass bakterienbekämpfende Antibiotika zu häufig und oft falsch eingesetzt werden.
Brüssel

EU warnt vor dramatischen Gefahren durch resistente Keime

Helles Leuchten am Himmel über Mannheim. Das von vielen Menschen am 14. November in Süddeutschland beobachtete Licht war nach Einschätzung eines Experten eine große Sternschnuppe.
Heidelberg

Experten rätseln über Himmelsphänomen

Ein Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für Gravitationsphysik erläutert die Ausbreitung von Gravitationswellen. Foto: Michael Hanschke/Archiv
Washington

Jahrhunderterfolg: Forscher weisen Gravitationswellen nach

Die Antennen-Galaxien – aufgenommen vom Hubble-Teleskop. Dieses Konglomerat bildet ein Paar stark miteinander wechselwirkender Galaxien im Sternbild Rabe.
Berlin

Inselgruppen in kosmischen Tiefen

Biene im Fokus: Der Mensch arbeitet schon seit 9000 Jahren mit diesen Insekten, haben Forscher herausgefunden.	FOTO: DPA
Bristol/Nizza
|
Eindeutige Belege gefunden

Die Biene nutzen wir schon viel länger

Wissenschaftler Arnold Nicolaus hält eine ein Kilogramm schwere Siliziumkugel in der Hand. Mit solchen Kugeln wollen Forscher der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt das Kilogramm neu definieren. 	FOTO: DPA
Braunschweig
|
Weltweites Gewichtssystem

Ersatz dringend gesucht: Das Ur-Kilogramm schwindet

Nichts qualmt, weil diese Lokomotiven nur geparkt sind. Es gibt jedoch eine Erfindung, die Lokomotiven auch ganz ohne Qualm fortbewegt hätte – die Natronlokomotive. Sie gehört heute jedoch zu den sogenannten vergessenen Erfindungen.	FOTO: DPA
Dornbirn
|
Erfindung

Warum die Natronlok nicht fährt

Stuttgart
|
Venus trifft den Nachbarplaneten Mars

Leonidenmeteore flammen am Nachthimmel auf

Über dem Amazonas braut sich etwas zusammen. Dieses Foto wurde aus dem Cockpit des HALO-Flugzeug aufgenommen, vorne ist auch gut die Nase der Maschine zu sehen.
Oberpfaffenhofen
|
Messflüge

Mit HALO durch die Lüfte

Und ab: Blauwal (Schwanzflosse).
Monterey
|
Meeresforschung

Blauwale fressen nur, wenn es sich lohnt

Ist Spitzbergen wüst und leer, besonders während der Polarnacht? 	FOTO: MAIKE NICOLAI/GEOMAR/DPA
Spitzbergen
|
Polarforschung

Von wegen tote Hose, das Leben tobt einfach weiter

Schwarze Kohleschichten in einem der Bohrkerne der IODP-Expedition.	FOTO: LUC BIOLON
Bremen

Erstaunliche Mikroben in der Tiefe

Frankfurt

„Rauigkeit“ bei Schreien aktiviert Angstzentrum im Hirn

Transsexuelle sind hormonell „unauffällig“

Zwei Neutronensterne, die extrem schnell umeinander laufen oder sogar zusammenstoßen, produzieren Gravitationswellen.	FOTO: NASA

Wo bleiben die Gravitationswellen?

ARCHIV - ILLUSTRATION - Eine junge Frau formt am 10.02.2011 in Köln einen Kussmund mit ihren Lippen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa (zu dpa "«Viagra für Frauen»: Flibanserin in den USA zugelassen vom 19.08.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
New York
|
Neue Lust-Pille

Erste "Viagra für Frauen" in den USA zugelassen

Göteborg

Der geklonte Seestern lebt länger

Harpenden

Gerüche leiten Seevögel

1 2 3

Rubrikenübersicht