08.11.2017 03:30 |

Tischtennis: Papadopoulos sahnt ab: Silber, Bronze, Bronze, Bronze

Klarenthal

Ioannis Papadopoulos vom TTC Königstein schlägt bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend in zwei Altersklassen auf.
Ioannis Papadopoulos vom TTC Königstein schlägt bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend in zwei Altersklassen auf.

Überaus erfolgreich haben die Tischtennis-Talente aus dem Hochtaunuskreis bei den Jugend-Bezirksmeisterschaften abgeschnitten, die im Wiesbadener Stadtteil Klarenthal ausgespielt wurden. Bei der männlichen Jugend konnte Tomas Göske Toro vom TTC Königstein die Nachfolge von Martin Menzel (SG Anspach) antreten, der vor Jahresfrist in Niedernhausen den Titel im Einzel gewonnen hatte. Dritter in diesem Wettbewerb wurde Vereinskollege Ioannis Papadopoulos, der mit Toro ebenfalls Bronze im Doppel holte und sich in seiner eigentlichen Altersklasse Schüler A mit Silber im Doppel sowie Bronze im Einzel zwei weitere Medaillen erkämpfte.

Bei der weiblichen Jugend standen Amelie Dietz und Alicia Nieblich vom TTC OE Bad Homburg im Doppel-Endspiel, in dem sie sich Katharina Hardt und Franziska Bohn vom TTC Rot-Weiß Biebrich geschlagen geben mussten. Bei den A-Schülern sicherte sich David Knopf vom TTC OE Bad Homburg den Bezirkstitel im Einzel und mit Papadopoulos Silber im Doppel.

Auszug aus der Ergebnisliste, männliche Jugend (40 Teilnehmer): 1. Tomas Göske Toro (TTC Königstein), 2. Marvin Fox (TV Bad Schwalbach), 3. Ioannis Papadopoulos (TTC Königstein 1948), 3. Constantin Summ (TG 1899 Oberjosbach). Doppel: 1. Stefan Gruber/Marvin Fox (TV Bad Schwalbach), 2. Gerrit Thielmann/Niklas Timur (SG Anspach), 3. Ioannis Papadopoulos/Tomas Göske Toro, Tom Becker/Paul Schuster (alle TTC Königstein).

Weibliche Jugend (20): 1. Anabel Beck (DJK SG BW Lahr), 2. Franziska Bohn, 3. Katharina Hardt (beide TTC RW Biebrich) und Hannah Krießbach (TTF Oberzeuzheim). Doppel: 1. Katharina Hardt/Franziska Bohn (TTC RW Biebrich), 2. Amelie Dietz/Alicia Nieblich (TTC OE Bad Homburg), 3. Charlotte Fischer/Anabel Beck (DJK SG BW Lahr), Floriane Eichner/Corinna Luyven (TV Wallau/TTC RW Biebrich).

Schüler A (40): 1. David Knopf (TTC OE Bad Homburg), 2. Jacob Nissen (TSG Sulzbach), 3. Ioannis Papadopoulos (TTC Königstein) und Nils Rau (TTC OE Bad Homburg. Doppel: 1. Nils Rau/Sebastian Grünewald (TTC OE Bad Homburg/VfR Wiesbaden), 2. Ioannis Papadopoulos/David Knopf (TTC Königstein/ TC OE Bad Homburg), 3. Jan Ecker/Jacob Nissen (TSG Sulzbach), Finn Baebenroth/Tjark Ruppmann (TG Oberjosbach/TV Bad Schwalbach).

Schülerinnen A (20): 1. Katharina Hardt (TTC RW Biebrich), 2. Tabea Ibel, 3. Clarissa Lippitz und Tiziana Schuh (alle TTF Oberzeuzheim). Doppel: 1. Tabea Ibel/Hannah Krießbach, 2. Mia Meteling/Tiziana Schuh (alle TTF Oberzeuzheim), 3. Clarissa Lippitz/Floriane Eichner (TTF Oberzeuzheim/TV 1861 Wallau), Katharina Hardt/Marleen Sievers (TTC RW Biebrich).

Schüler B (32): 1. Lars-Marian Doleschal (TTC RW Biebrich), 2. Timon Bischofs (VfR Wiesbaden), 3. Jannis Daab (TSV Bleidenstadt) und Nils Lambeck (TTC Merkenbach). Doppel: 1. Amir Ben-Hazaz/Lars-Marian Doleschal (TTC RW Biebrich), 2. Nikita Weisbrut/Luca Minor (TTC Elz/TTC GW Staffel), 3. Jan Selzer/Ryan Jager (Neuenhainer TTV), Sean Wilson/Dersim Saglam (TV Bad Schwalbach).

Schülerinnen B (16): 1. Carolin Beck (DJK SG BW Lahr), 2. Denisa Cotruta (TTC RW Biebrich), 3. Amelie Kempa (DJK SG BW Lahr) und Lisa Willemsen (TTC RW Biebrich). Doppel: 1. Amelie Kempa/Carolin Beck (DJK SG BW Lahr), 2. Janina Locke/Ilona Leinweber (TV Erbenheim/TTC Merkenbach), 3. Lisa Willemsen/Denisa Cotruta (TTC RW Biebrich), Marcela Zapke/Natalie Jahn (TTC OE Bad Homburg).

Schüler C (32): 1. Jan Selzer (Neuenhainer TTV), 2. Cedric Montimurro (TTC GW Staffel), 3. Tim Pertlwieser (Neuenhainer TTV) und Julian Rehm (SG Kelkheim). Doppel: 1. Jan Selzer/Ian Nowitzky (Neuenhainer), 2. Till Weißer/Cedric Montimurro (TuS Dehrn/TTC GW Staffel), 3. David Stoltze/Marek Dihn (TTC Blau-Gold Bad Homburg), Sukeshan Surendran/Florian Kraus (TTC GW Staffel/SV RW Hadamar),

Schülerinnen C (8): 1. Lavina S. Lange (TG Naurod). Doppel: 1. Talina Schuh/Sophie Krießbach (TTF Oberzeuzheim), 3. Maria Xu/Lina Schmidt (TTC Blau-Gold Bad Homburg/TTC Herbornseelbach). sp

Kommentare



zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Welche Zahl folgt auf die 4?: 

Weitere Artikel aus Hochtaunus

Zwei lustige Vögel: Momentan büffeln Vartan Akkus (l.) und Vladimir Todorovic für die B-Lizenz, bald werden sie auf dem Sportplatz zu Gegnern.
Hochtaunus
|
Trainer Akkus und Todorovic

Ein seltsames Paar

Weitere Artikel aus Hochtaunus

Immer positiv gestimmt: Jan Germann.
Bad Homburg
|
Benefizaktion am Mittwoch in Bad Homburg

Ein Spiel für Jan

TuS Merzhausens Fußballer Stefan Hickl versteht nach seiner Roten Karte am Wochenende die Welt nicht mehr. Archivfoto: Rhode
Hochtaunus
|
Fußball, Gruppenliga Frankfurt West

Merzhausens gespaltenes Verhältnis zu den Schiedsrichtern

Rubrikenübersicht