11.11.2017 03:30 |

Reitsport: Für Elina und Annabel geht ein Traum in Erfüllung

Friedberg

Bald geht’s in die Festhalle: Lothar Dornhard (1. Vorsitzender des KRB Wetterau/li.) und Richterin Sabrina Hoffmann (re.) flankieren Elina Seidl mit Pentagon (2.v.li.) und Annabel Felver mit Namigo.
Bald geht’s in die Festhalle: Lothar Dornhard (1. Vorsitzender des KRB Wetterau/li.) und Richterin Sabrina Hoffmann (re.) flankieren Elina Seidl mit Pentagon (2.v.li.) und Annabel Felver mit Namigo.

Der Kreisreiterbund Wetterau lud kürzlich zur alljährlichen Sichtung des Linsenhoff-Förderpreises auf die Reitanlage Sternbach ein. Jener Förderpreis wird jedes Jahr im Rahmen des internationalen Festhallenturniers im Dezember ausgerichtet. Alle hessischen Kreisreiterbünde dürfen zwei Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren mit Leistungsklasse 0 ernennen und diese in die Festhalle entsenden. Für die kleinen Reiter ist es stets ein großes Erlebnis, mit ihren Pferden vor einer solch beeindruckenden Kulisse reiten zu dürfen und einmal internationale Turniersportluft schnuppern zu können.

In drei Abteilungen versuchten 21 Kinder, Platz eins oder zwei zu ergattern, um sich anschließend im Finale einen der beiden Plätze im Reiterwettbewerb in der Festhalle zu sichern. Unter den sechs Finalisten setzen sich schließlich Elina Seidl mit Pentagon von der RSG Berghof/Bönstadt und Annabel Felver mit Namigo vom Reiterkreis Bad Nauheim durch. Sie dürfen nun am 14. Dezember mit ihren Pferden zum Linsenhoff-Förderpreis in die Festhalle fahren. gg

Kommentare



zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Aus wie vielen Bundesländern besteht Deutschland?: 

Weitere Artikel aus Wetterau/Main-Kinzig

Nach dem Moment der Entscheidung: Cody Sylvester bejubelt seinen Siegtreffer gegen Kaufbeuren.
Bad Nauheim
|
Eishockey

Einfach nie aufgegeben

Die Spielerinnen der TG Groß-Karben in der Startaufstellung: (von links) Gioia Frey, Julia Stein, Julia Hinterthür, Patricia Armbruster, Jana Achtert und Pakize Saglik.
Karben
|
Volleyball

Da hilft auch kein Trommeln

Weitere Artikel aus Wetterau/Main-Kinzig

Friedberg
|
Kreisliga B Friedberg Süd

FC Hessen als Angstgegner

Symbolbild


Foto @ Tom Klein.
Friedberg
|
Fußball-Kreisliga A

Kunkel-Gala in Rockenberg

Rubrikenübersicht