10.11.2017 06:02 | dpa

Land kündigt Fortschreibung des Flüchtlings-Aktionsplans an

Wiesbaden

Hessen will seinen Flüchtlings-Aktionsplan weiter fortschreiben. Das Programm zur Integration der Schutzsuchenden sei bundesweit einmalig und habe sich bewährt, sagte der Flüchtlingskoordinator der Landesregierung, Axel Wintermeyer, der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden. Die weiteren Ziele des Aktionsplans hätten ebenfalls Bestand: „Neben der gesellschaftlichen Akzeptanz geht es um eine menschenwürdige Unterbringung, aber auch um die umfassende Registrierung und Sicherheitsaspekte.”

Der Aktionsplan ist allein für das Jahr 2017 mit 1,8 Milliarden Euro ausgestattet worden, wie Wintermeyer erläuterte. „Er soll nun weiter intelligent fortgeschrieben werden.” Dabei setze er auf eine enge Abstimmung mit den Kommunen, die bei der Aufnahme der Flüchtlinge „Großartiges” leisteten.

Zu den Herausforderungen zähle der Familiennachzug, da er von Seiten des Landes schwer planbar sei. „Hier würden wir uns einen verbesserten Informationsfluss wünschen”, sagte der Staatsminister. Dies betreffe etwa Daten vom Auswärtigen Amt über die Zahl der Visaanträge in den Botschaften. Allerdings falle der Familiennachwuchs insgesamt deutlich kleiner aus als vermutet. Schließlich seien viele der Geflüchteten ledig.

(dpa)

Kommentare



zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Welcher Monat folgt auf den Mai?: 

Weitere Artikel aus Rhein-Main & Hessen

Weitere Artikel aus Rhein-Main & Hessen

Rubrikenübersicht