Rhein-Main & Hessen

News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Kassel

Brand in Kasseler Krankenhaus: Drei Verletzte

Wiesbaden

Landeswahlausschuss entscheidet über Listen für Wahlen

Wiesbaden

Lastwagen-Unfall auf Autobahn 3

Das Gebäude vom Land- und Amtsgericht in Frankfurt am Main. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv
Frankfurt/Main

Lkw-Fahrer tötet Radfahrerin beim Abbiegen: Geldbuße

Türschild "Nassauische Heimstätte". Foto: Boris Roessler/Archiv
Frankfurt

Kommunen müssen schneller Grundstücke erschließen

Frankfurt/Main

Kein Ende des Verfahrens gegen Kengeter in Sicht

Mainzer Medizinstudenten landen viralen Hit
Mainz
|
Medizinstudenten landen bei YouTube einen Hit

„Ich intubier’ Bier, Bier, Bier, Bier“

Rückbau Atomkraftwerk Biblis beginnt
Biblis
|
Ein Endlager für den Müll ist noch nicht gefunden

Abbau von Biblis hat begonnen

Hesseneck
|
Hesseneck geht bald in der Stadt Oberzent auf

Am südlichsten Zipfel wird alles anders

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini spricht bei einer Debatte in Brüssel. Für ihre Verhandlungen mit dem Iran über die ausschließlich zivile Nutzung von Atomkraft erhält sie den Hessischen Friedenspreis.
Brüssel
|
Ausgezeichnete Außenpolitik

EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini erhält Hessischen Friedenspreis

Das neue Warnsystem Katwarn wird am 18.07.2017 in Wiesbaden (Hessen) symbolisch mit einem Druck auf den roten Knopf gestartet. Bei einem Terroranschlag oder anderen Gefahren warnt die hessische Polizei die Bevölkerung künftig zusätzlich per Smartphone-App Katwarn. Die kostenlose App kann auf jedem Smartphone genutzt werden und wurde vom Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme in Berlin entwickelt. Foto: Andreas Arnold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Wiesbaden
|
Katastrophenalarm auf dem Smartphone

Hessische Polizei informiert Bürger per App über Gefahren

Frankfurter Schüler feierten Ende März ausgelassen im Frankfurter Grüneburgpark das Ende der schriftlichen Abiprüfungen.
Frankfurt
|
Zehn Jahre Zentralabitur in Hessen

Warum das Zentralabitur für viele ein Erfolg ist - und für manche nicht

Geflügelmastbetrieb
Waldeck
|
Im Luftkurort Waldeck soll eine Hühnermastanlage entstehen

Tierfabrik im Naturidyll

Mountainbike-Projekt im Erzgebirge bekommt Tourismuspreis
Friedrichsdorf
|
Fahrradsport in Hessen

Gegen illegale Mountainbike-Strecken können Waldbesitzer wenig ausrichten

Edersee wird 100 Jahre
Waldeck
|
Tierfabrik im Naturidyll

Im Luftkurort Waldeck soll eine Hühnermastanlage entstehen

In sechs Schritten auf den Kompost

Was passiert mit meinem Biomüll?

Menstruationsbeschwerden

7 heimische Kräuter, die Frauen helfen können

Wiesbaden
|
Keine Markierungen, plötzlich endende Wege

Radfahrer haben es in Wiesbaden schwer

Spürnase für die Senckenberg-Forschung
Gelnhausen
|
Schnuppern für die Wissenschaft

Labrador Maple hat wohl die feinste Nase aller Senckenberg-Mitarbeiter

Dreieich
|
Powerfrau in einer Männerdomäne

Porträt: Wie sich Margit Dietz als Unternehmerin in der Baubranche durchsetzte

ARCHIV - Ein Sandtigerhai dreht am 14.02.2013 im Schwarmfischbecken seine Runden im Ozeaneum von Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern). In Pfungstadt (Hessen) könnte Europas größtes Haifischbecken entstehen. Die Kommune hat beschlossen, ein 21 000 Quadratmeter großes Grundstück an eine Betreibergesellschaft zu verkaufen. (zu dpa «Kritik Hai-Aquarium Pfungstadt» vom 29.06.2017) Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Pfungstadt/Grünstadt
|
Widerstand gegen "Shark City" in Pfungstadt

Gegner von Hai-Aquarium: Es fehlen nur noch gut 500 Unterschriften

Frankfurt
|
Flugbegleiter fordern Abhilfe gegen verseuchte Kabinenluft

Macht Kabinenluft in Flugzeugen krank?

Frankfurt
|
Öffentlicher Nahverkehr

Schülerticket: Wird das neue Angebot zu einem Verkaufsrenner?

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht