10.10.2017 13:54 | dpa

Roller mit Teddy gestohlen: Polizei sucht nach Besitzer

Bad Vilbel

Die Polizei in Bad Vilbel sucht den Besitzer eines Motorrollers mit Teddy. Das Stofftier befand sich im Helmfach eines Rollers mit Kennzeichen aus dem Jahr 1987, der vermutlich gestohlen wurde, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Gefunden wurde das Fahrzeug nach dem Hinweis eines Jungen aus Bad Vilbel, der aus dem Fenster zwei dunkel gekleidete Männer daran hantieren sah und später seinen Eltern davon erzählte - die schließlich die Polizei riefen. Der Vorfall ereignete sich bereits am 22. September. Die Polizei vermutet, dass Diebe das Zweirad stahlen, es aber nicht kurzschließen konnten und dann flohen. Bisher habe sich der Besitzer des blauen Piaggio Gilera Motorrollers nicht gemeldet.

(dpa)

Kommentare



zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie lautet der letzte Buchstabe im Alphabet?: 

Weitere Artikel aus Blaulicht

Symbolbild Krankenwagen
Frankfurt/Main
|
Frankfurter Bahnhofsviertel

29-Jähriger bei Streit mit abgeschlagener Flasche verletzt

Weitere Artikel aus Blaulicht

Schlitz/Fulda
|
Unfall im Vogelsbergkreis

Auto kracht in Traktor und zwei weitere Fahrzeuge

Symbolbild
Wiesbaden
|
Feuerwehr rückt aus

Einsatz wegen Eule

Rubrikenübersicht