13.11.2017 03:30 |

Interview mit Bruno Hübner (II): Bei Hradecky wird es schwer

Frankfurt  -  Die Saison hat gut begonnen für die Eintracht, in der Familienwertung ist Bruno Hübner trotzdem Letzter. Zur Hübner-Tabelle macht der Sportdirektor in der zweiten Hälfte des Interviews mit unserem Redakteur Markus Katzenbach eine mutige Ansage, im Fall Hradecky ist er weniger zuversichtlich.

Bild 1 von 2

Familiengespräch: Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner (rechts) im Oktober 2015 mit Sohn Benjamin, damals noch in den Farben Ingolstadts.
Familiengespräch: Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner (rechts) im Oktober 2015 mit Sohn Benjamin, damals noch in den Farben Ingolstadts.

Rubrikenübersicht