27.10.2017 03:30 |

Eintracht Frankfurt: Profivertrag für Talent Beyreuther: "Wird ein guter Fang"

Frankfurt Eintracht Frankfurts Talent Deji Beyreuther erhält einen Profivertrag. Der 18-jährige Linksverteidiger unterschrieb einen Vertrag bis 2021.

Deji Beyreuther (Eintracht Frankfurt) - 17.10.2017: Eintracht Frankfurt Training, Commerzbank Arena
Deji Beyreuther (Eintracht Frankfurt) Bild: Marc Schüler

Beim Pokalspiel in Schweinfurt am Dienstag hatte ihn Trainer Niko Kovac erstmals auf die Ersatzbank gesetzt, gestern nun wurde der nächste Karriereschritt von Deji Beyreuther verkündet: Der 18-jährige Linksverteidiger hat bei der Frankfurter Eintracht einen bis zum 30. Juni 2021 datierten Profivertrag unterschrieben. „Der Junge bringt sehr gute Ansätze mit“, lobte Kovac. „Wir sind der Meinung: Er wird ein sehr guter Fang für uns und ein guter Spieler für die Bundesliga werden. Wenn alles gut läuft, und das wird es, weil er klar im Kopf ist. Deji bringt alles mit, was man braucht.“

Beyreuther war erst im Januar vom FSV Frankfurt ins Eintracht-Leistungszentrum am Riederwald gewechselt, wo er nach kürzester Zeit in der U 19 überzeugen konnte. „Es ist ein toller Erfolg, innerhalb von neun Monaten aus der zweithöchsten Spielklasse im Juniorenbereich zu einem Lizenzspielervertrag bei der Eintracht zu kommen“, sagte Eintrachts Nachwuchs-Chef Armin Kraaz. Bei Kovac trainierte Beyreuther schon des öfteren mit. Er ist nach Noel Knothe, Renat Dadashov und Nelson Mandela Mbouhom der vierte U-19-Spieler, den die Eintracht in dieser Saison zum Profi befördert hat – obwohl ihn zwischenzeitlich eine Verletzung bremste. mka/dpa

Kommentare



zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie lautet der erste Buchstabe im Alphabet?: 

Weitere Artikel aus Eintracht Frankfurt

Rubrikenübersicht