Drittligist Uerdingen rüstet mit Weltmeister Großkreutz auf

Von dpa
Fußballspieler Kevin Großkreutz, hier noch im Trikot von Darmstadt.
Uwe Anspach/Archiv/FNP

Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz wird künftig drittklassig spielen. Der 29 Jahre alte Profi wechselt vom Zweitligisten Darmstadt 98 zum Aufsteiger aus Krefeld und erhält dort einen Dreijahresvertrag. Großkreutz gehörte zum deutschen Kader, der sich bei der WM 2014 in Brasilien den Titel holte. Er hat insgesamt 186 Bundesliga-Spiele absolviert und wurde mit Borussia Dortmund zweimal Meister und einmal DFB-Pokalsieger.

(dpa)

dpa